Oktober 6, 2021

SPD-Fraktion schockiert über Gewalt radikaler Impfgegner:innen

Dr. Cornelia Klisch verurteilt Drohbriefe gegen Impfärzt:innen

Anlässlich der Drohbriefe an Thüringer Ärztinnen und Ärzte, die Corona-Impfungen durchführen, erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin Dr. Cornelia Klisch:

„Die Drohbriefe zeigen auf eine schockierende Weise die Verrohung radikaler Impfgegner. Den betroffenen Ärztinnen und Ärzten gilt meine volle Solidarität. Ich unterstütze die Resolution der Landesärztekammer gegen jegliche Gewalt und hoffe, dass die Absenderinnen und Absender der Briefe bald zur Verantwortung gezogen werden.“

Mittlerweile sind über 53 Millionen Menschen in Deutschland vollständig geimpft. Klisch hält daran fest, dass eine hohe Impfquote eine Rückkehr in die Normalität garantiert:

„Die Impfstoffe haben sich bewährt und bieten einen guten Schutz vor Corona-Infektionen. Ich kann nur immer wieder an jeden appellieren: Lassen Sie sich impfen, besiegen wir gemeinsam diese Pandemie!“

Wahlkreis Erfurt IV

Sprecherin für Gesundheit, Pflege, Sport, Gleichstellung und Petitionen