September 9, 2021

SPD-Fraktion gratuliert neuer Ministerin Karawanskij

Im Namen der SPD-Fraktion gratuliert der Fraktionsvorsitzende Matthias Hey Frau Susanna Karawanskij zu ihrer neuen Aufgabe als Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft:

„Vor der neuen Ministerin liegen wichtige unaufschiebbare Aufgaben. Insbesondere der zweigleisige Ausbau der MDV, der Ausbau der verarbeitenden Infrastruktur wie Schlachthöfe und die Weichenstellung für den aktiven Waldumbau.
Die Doppelbelastung im gleichzeitigen Führen zweier wichtiger Ressorts konnte nur eine temporäre Lösung sein. Für die freiwillige Übernahme dieser Doppelbelastung und die Lösung anstehender Problemlagen danke ich Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff. Da seine Nachfolgerin im Amt bereits mit ihrer Tätigkeit als Staatssekretärin für Infrastruktur, Städtebau und Verkehr bestens mit dem Ministerium vertraut ist, ist sie eine nachvollziehbare Wahl für diese Aufgabe. Wir wünschen der Ministerin Susanna Karawanskij viel Erfolg und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit.“

Wahlkreis Gotha II

Fraktionsvorsitzender