Pressemitteilungen

Innenpolitikerin Dorothea Marx zur Razzia in der rechtsextremen Szene

Dorothea Marx

Details

Seit heute Morgen durchsucht die Polizei unter Einsatz der Spezialeinheit GSG9 mehrere Wohnungen der rechtsextremen Szene in Thüringen und Niedersachsen. Dazu erklärt Dorothea Marx, innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion:
"Die Durchsuchungen zeigen, dass nach wie vor rechtsextreme länderübergreifende Netzwerke bestehen, in die die rechte Szene in Thüringen eingebunden ist. Es ist alarmierend, wenn Extremisten, die Demokratie und Rechtsstaat ablehnen, in Wehrsportübungen den bewaffneten Widerstand proben. Ich bin froh, dass die Thüringer Polizei gegen solche Aktivitäten frühzeitig und entschlossen vorgeht."

Stefanie Gerressen
Stellvertretende Pressesprecherin